Eleventy.at - Verein - Produkte - Völker - Zeitung: Ausgaben - Themen - Titel - zurückblättern - weiterblättern

G E R D s

E L E V E N T Y

F R A U E N F E L D

Aus unserem Vereinsgeschehen

Trotz der „Corona-Krise“ haben wir unsere Vereinstätigkeiten fortgesetzt. Von den vier Eckpunkten

1. Vereinstreffen mit Mitgliederversammlung(en)

2. Webseite mit Organ und thematischen Beiträgen

3. Lesung aus eigenen Werken mit Textband

4. themenbezogene Exkursion(en)

hat sich - wie andernorts wohl auch - die Aktivität vermehrt auf die Webseite verlagert.

Ungebrochen sind weitere Beiträge in unserem Organ erwachsen, Thomas hat uns hierzu so quasi als Leserbrief einen im ORF erschienenen Beitrag und Johannes einen eigenen Beitrag zum Grundeinkommen übermittelt. In diesen finden sich Überlegungen, welche auch wir bereits vor der Krise aufgegriffen und behandelt haben.

Unsere Lesung „zeit um stellung“ mit Büchertisch zum gleichnamigen Textband, im Rahmen eines Gemeindeabends in der evangelischen Pfarre in Kobersdorf, hat nicht stattfinden können und ist bis auf Weiteres verschoben worden.

Auf Grund der durch die „Corona-Krise“ möglich gewordener häufigerer Waldbesuche, hat sich mir (Gerd) eine Erzählung als Ergänzung zu den Weltbildern unserer Völker ergeben. Darin erzählt eine Philiane Herausgehörtes aus der Völker zweites Bergfest auf der Fünf Erden Lichttafel.

Eleventy.at - Verein - Produkte - Völker - Zeitung: Ausgaben - Themen - Titel - zurückblättern - weiterblättern