Eleventy.at - Verein - Produkte - Völker - Zeitung: Ausgaben - Themen - Titel - zurückblättern - weiterblättern

G E R D s

E L E V E N T Y

T E N A I R E

Aus unserem Vereinsgeschehen

Am 25. Jänner 2020 hat unsere 22. Mitgliederversammlung in Wien stattgefunden.
 

Beginn: 11:05 Uhr.

Anwesend sind Mag. Gerd Steiner, Margit Steiner (fallweise), Thomas Fritzenwallner, Dr. Evamaria Klietmann (vertreten durch Thomas), Dr. Johannes Klietmann und Mag. Wolfgang Klietmann.

Die Beschlussfähigkeit ist (schon alleine durch die Anzahl der vertretenen Stimmen) gegeben.

Begrüßung der anwesenden Mitglieder durch den Obmann (Vorsitzenden) mit dem Thema "Zeit für das Wesentliche nehmen".
Ein Wesentliches bei einem Verein ist uns die Vereinigung von Kräften und bei Aktionen. Dies sind bei uns von Anfang an mindestens zwei Quellen, woraus sich die Schwerpunkte entwickelt haben, gewesen - zum einen die Literatur (Thomas), z.B. als Gedichte und anderen Texten aus eigenen Werken, und zum anderen die Zeitung (Gerd) mit thematischen Beiträgen und dem Internetauftritt.

Die Tagesordnung wird einstimmig genehmigt.

 

2019

Bericht des Vorstandes:

Schwerpunkte unserer Vereinigung:

1) Mitgliederversammlung und themenbezogene Vereinstreffen, defacto Vorstandstreffen.
2)
Vereinsorgan mit Themen und Internetseite
3)
Lesung aus eigenen Werken mit Textband
4) Exkursion zu unserem Thema Boden:Kultur

Produktgeschehen und Homepage:

Im Katalog aufscheinend: Boden.Schatz, Währchen, Auf- und zugeschnappt - drei Produkte aus unseren bisherigen Lesungen,
sowie zwei Kalendervarianten: der immerwährende Bildkalender und der Jahreskreiskalender "Christus verwirklichen".

Die Themenseite ist mit fünf Themen (Europa, Individualität mit Grundeinkommen, Eurythmie, ausgewählte Buchtipps, Islam) erneuert worden.

Leserkreis:

Vier Zeitungsausgaben sind im Jahr 2019 erschienen; insgesamt sind 74 Ausgaben im Netz zugänglich (html oder pdf). Im HTML seit 2008.
Der Kreis der Leser umfasst 44 Adressaten, aufgeteilt auf: alle Vereinsmitglieder 8, Eurythmie 14, Kärnten 6, Margit 7, Gerds Kollegen 8, Klaus 1.

Exkursionen zu Eurythmie Aufführungen in Wien, bei manchen Gerd und ein paar Leser außerhalb unseres Mitgliederkreises mitgewirkt haben.

Kreativkreis:

Themenkreis Boden:Kultur wurde fortgeführt: Exkursionen zum Wiener Straßenbahnmuseum mit Führung von Wolfgang.

Themen: Grundeinkommen, davon auch heuer Beiträge (auch betreffend Volksbegehren) in unserem Organ aufgenommen.
Dabei haben wir auch über Initiative "
Mein Grundeinkommen" aus Deutschland gesprochen.

Vorbereitung und Durchführung unserer 9. Lesung in Kobersdorf: Boden.Schatz
inklusive Entwicklung unseres gleichnamigen Textbandes und Musikinterpretationen mit eurythmischen Elementen.

In den Aktivitäten beider Kreise ist stets ihr Umkreis dabei, d.h. nicht nur Vereinsmitglieder.
Der jeweilige Umkreis ist einerseits die Leserschaft unseres Organes, und andererseits die Zuhörerschaft unserer Lesungen.

 

Bericht des Schatzmeisters: siehe „Des Schatzmeisters Wort“ in dieser Ausgabe unseres Organs.

Finanziell ein Jahr mit leichtem Abbau von Überschüssen aus Vorjahren,
das uns durch Verkäufe unseres Textbandes die beschlossene Anrechnung der Produktentwicklung als Mitgliedsbeitrag aller Beteiltigten ermöglicht hat.

Bericht der Rechnungsprüfer: Belege und Kassaführung für korrekt befunden.

Antrag der Rechnungsprüfer auf Entlastung des Schatzmeisters. -> einstimmig, bei Enthaltung des Schatzmeisters, angenommen.

 

2020

Mitgliedsbeiträge und Jahresvoranschlag:

Beschlossen ist, dem Verein ein Vermögen von mindestens 500,- mit Anfang 2015 zu erhalten. Der zu erreichende Wert betrug Ende 2018 519,22.
Das ergibt bei einer Inflationsrate von 1,53 % im Jahr 2019 für dieses Jahr 526,94. Mit 706,34 ist der Mindestwert deutlich überschritten.

Daher schlägt Gerd vor, künstlerische Beiträge zu Einnahmen, welche nicht in die ehrenamtliche Vorstandstätigkeit fallen, auch 2020 als Mitgliedsbeitrag zu betrachten.
-> Dieser Vorschlag wird einstimmig angenommen.

Vorgesehen sind Ausgaben und Einnahmen in der Höhe von jeweils 500,- das ist ausgeglichen. -> einstimmig beschlossen.

 

Wahl des Vorstands: Wolfgang bringt nachstehenden Wahlvorschlag ein:

Obmann: Mag. Gerd Steiner, Stellvertreter: Thomas Fritzenwallner
Schatzmeister: Mag. Gerd Steiner, Stellvertreterin: Margit Steiner
Schriftführer: Dr. Johannes Klietmann, Stellvertreter: Mag. Wolfgang Klietmann.

-> Dieser Wahlvorschlag wird einstimmig angenommen.

Wahl der Rechnungsprüfer: Der Schatzmeister bringt nachstehenden Wahlvorschlag ein:

Dr. Johannes Klietmann und Mag. Wolfgang Klietmann. -> einstimmig angenommen.

 

Programmplanung:

a) Weiterführung unserer Homepage eleventy.at und unseres Organes "Gerd's Eleventy".

b) Weiterführung unseres Produktportfolios laut Katalog auf eleventy.at mit Umfang: die aktuellsten drei Textbände, sowie die o.a. zwei Kalender.

c) Textband "ZEIT UM STELLUNG" mit 10. Lesung in Kobersdorf und Produktverkauf: aufgelegt werden 15 Textbände.

d) Themenkreis Boden:Kultur mit Grundeinkommen fortführen.

e) Anlässlich des Beethoven Jahres planen wir eine Exkursion nach Baden bei Wien mit einer Stadtführung von Wolfgang.

f) Aktivitäten zum Tagesgeschehen und Spontanes.

 

Sich zu Themen zu äußern, kann auch an den Leserkreis außerhalb unserer Mitglieder gehen - breiteres Spektrum für Diskussionen.

Daher wird die Themenseite zum Blog per E-Mail erweitert: Diskussionseinladungen erfolgen per E-Mail die Adressaten unseres Organe, und zwar mit der Mitteilung über eine neue Zeitungsausgabe.
Wer mitdiskutieren möchte, antwortet auf diese Mail, sodass die erste redaktionelle Aufbereitung bei der Zeitungsredaktion liegt.

Unsere Vereinstreffen und Workshop erfolgen nunmehr anlassbezogen, wobei viermal jährlich (was der Häufigkeit des Erscheinens neuer Ausgaben unseres Organes entspricht) live angestrebt wird,
bei Bedarf sind zusätzlich Skype Telefonate möglich.

Beschluss des erarbeiteten Programms: einstimmig angenommen.

 

Die nächsten Termine:

Nächste Mitgliederversammlung: angestrebt wird der 30. Jänner 2021, 11 Uhr in Kobersdorf (anlässlich hundert Jahre Burgenland).

Nächstes Vereinstreffen: anlassbezogen.

Lesung: 21. März 2020, 18 Uhr; Vereinstreffen 22. März - beides in Kobersdorf.

Weitere Termine befinden sich auf der Vereinsseite.

 

Allfälliges:

Keine Punkte.

 

Ende: 12:53 Uhr.

Eleventy.at - Verein - Produkte - Völker - Zeitung: Ausgaben - Themen - Titel - zurückblättern - weiterblättern